Ausbildungsinitiative Elektromobilität – Bremen Kfz-Handwerks geht bundesweit voran

Am 1. Februar 2018 wurde im Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Bremen, das Lernprojekt “ Zukunftstechnologie Elektromobilität“ vorgestellt. Das Ziel des Projektes ist es Auszubildende auf die Herausforderungen der Elektromobilität vorzubereiten und damit hoch qualifizierte Nachwuchskräfte für Kfz-Betriebe zu gewinnen. Die bundesweit einzigartige Initiative wird unterstützt von einem Netzwerk aus Kfz-Handwerk, Wissenschaft und Bildung. Im Rahmen der Veranstaltung erklärte sich die Bremer Senatorin für Kinder und Bildung, Dr. Claudia Bogedan, bereit, die Schirmherrschaft für das Projekt zu übernehmen.

Weitere Auskünfte über den Beruf „KFZ-Mechatroniker – mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik“ erhaltet Ihr in der Geschäftsstelle der KFZ-Innung Bremen unter der Rufnummer 222 80 615 oder per Mail unter info@bremen-kfzgewerbe.de.