Mit dem Handwerk zu den Bike-Profis vom Canyon

Dein Praktikum beim „Pure Cycling Festival 2014“

Schroffe Steilpisten, scharfe Kurven und steile Abfahrten – du willst mit dem Team von Canyon Bicycles Fahrrad-Action pur erleben? Dann bewirb dich jetzt für das „Entdecker-Praktikum“ und schau hinter die Kulissen eines international erfolgreichen Bike-Herstellers, wenn bei einem der größten Radsport-Festivals echte Radsport-Profis in die Pedale treten.

Im April 2014 feiern die Zweiradmechaniker-Profis von Canyon Bicycles ihre Leidenschaft für Highspeed auf zwei Rädern mit einem aufregenden Wochenende. Beim „Pure Cycling“ Festival in Koblenz erlebst du atemberaubende Mountainbike-Rennen und gefährliche Cross-Country-Challenges. An der Seite erfahrener Handwerker packst du bei spannenden Mechaniker-Workshops selbst mit an. Bewirb dich jetzt für das „Entdecker-Praktikum“ und werde Teil des Teams von Canyon Bicycles beim „Pure Cycling Festival“. Einfach das Formular ausfüllen und los geht’s! Viel Glück!

Du bist neugierig, was die Gewinner der ersten beiden Entdecker-Praktika erlebt haben? Begleite Bianca und Constantin hinter die Kulissen von „Unter Uns“ und in die Boxengasse des Nürburgrings – und schau in ihren Blog.

Passgenaue Vermittlung

Neues Berater-Team in der Handwerkskammer Bremen bringt junge Menschen und Betriebe zusammen
Das Projekt ´Passgenaue Vermittlung` hilft jungen Erwachsenen kostenlos bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz

Die Suche nach einem Ausbildungsplatz ist schwer, doch auch Betriebe haben heutzutage Probleme bei der Nachwuchssuche. Für Jugendliche und Handwerksbetriebe ist die ´Passgenaue Vermittlung` daher gleichermaßen interessant. Ziel des Projektes ist es, junge Menschen und Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen. Der kostenlose Service berücksichtigt die individuellen Stärken der Bewerber und die Anforderungen der Betriebe. So steigt die Aussicht auf eine erfolgreich abgeschlossene duale Ausbildung.

Elena Komar und Günter Roes sind seit dem 1. September 2013 das neue Team der ´Passgenauen Vermittlung`. Sie sind Ansprechpartner für junge Erwachsene auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die beiden Ausbildungsvermittler zeigen ihnen die Ein- und Aufstiegschancen im Handwerk auf (von der Berufsbildungsreife bis zum Meisterbrief oder Studium), motivieren sie für eine betriebliche Ausbildung, geben Tipps für das Bewerbungsschreiben und erläutern ihnen die Durchführung und Organisation einer Ausbildung.

Die Betriebe werden ebenfalls von Komar und Roes unterstützt. Die Unternehmen teilen ihre freien Ausbildungsstellen den Ausbildungsvermittlern mit, die dann die Suche nach in Frage kommenden Bewerbern übernehmen. Zudem beraten die beiden ebenso Betriebe hinsichtlich der Möglichkeit einer Einstiegsqualifizierung (EQ). Dies ist ein mindestens sechsmonatiges Vollzeit-Praktikum im Betrieb, das die Jugendlichen auf die Ausbildung vorbereiten soll. Die Teilnehmer besuchen hierbei auch die Berufsschule. Wenn das Praktikum erfolgreich absolviert wurde, kann der Praktikant in ein Ausbildungsverhältnis übernommen werden.

Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF), der Europäischen Union und dem Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) gefördert. Die Vermittlung ist für Betriebe wie Jugendliche kostenlos.

Kontakt:

Elena Komar Günter Roes
Telefon: 0421 30500-136 Telefon: 0421 30500-137
E-Mail: komar.elena@hwk-bremen.de E-Mail:roes.guenter@hwk-bremen.de